Neunnachneun

Heute krankheits- und fortbildungshalber verspätet.

Diskriminierung
Nur der Tim geriet eine Fahrscheinkontrolle. Er blieb dabei nur stiller Beobachter, weil man ihm nicht zutraute schwarz zu fahren. Über Alltagsrassismus könnte ich auch Geschichten erzählen. Sind keine Türken und Farbige da, wird eben der langhaarige Rockträger kontrolliert.
In Taiwan solidarisieren sich Studenten mit Transsexuellen, indem sie Röcke tragen.

Politik
Georg Seesslen kritisiert die Rückkehr der Religion in die Politik.

Stadtentwicklung
Während man in München das Radwegenetz nur ausbaut, wenn keine Spuren für Autofahrer wegfallen, ist man in Wien etwas weiter. Das Auto, längst nicht mehr das Statussymbol vergangener Jahre, wird zunehmend als Platz fressender Fremdkörper wahrgenommen, das urbanes Leben erschwert. Der österreichische Verkehrsplaner Herrmann Knoflacher predigt das schon seit Jahrzehnten (Video).
In London treibt man es noch bunter: Der SkyCycle soll den Radverkehr mehr oder weniger revolutionieren.

München
Vergangenen Donnerstag fand die 1. Failnight statt. In anderen Städten als Fuckupnight bekannt, erzählen Leuteüber ihr berufliches Scheitern. Mucbook besuchte die Veranstaltung, Organisatorin Sabine Sikorski führt die Intention näher aus.
Terry Swartzberg trägt seit rund zwei Jahren öffentlich Kippa; Antisemitismus ist ihm nicht begegnet. Florian Gleibs, Geschäftsführer des koscheren Restaurants Schmock, macht andere Erfahrungen; die Schüler der jüdischen Schule fahren nicht mal zum Schwimmunterricht mit dem Bus. (Video)

Fußball
Ben Redelings schreibt über eine Begegnung mit dem wohl beliebtesten Bundesliga-Schiedsrichter aller Zeiten, Wolf-Dieter Ahlenfelder, der letztes Jahr verstarb.
Breitnigge setzt sich mit dem Engagement des FC Bayern München in China auseinander. Sam wollte ins Kino, bekam aber keine Karten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s