Tramvent: 6. Tür

Straßenbahnen haben weniger Türen als Adventskalender. Dennoch fahren sie weitaus länger, als der Inhalt der Kalender vorhält. Deshalb gibt es hier während der stillen Tage, in den Trambahnen noch voller als sonst sonst, eine kleine Huldigung an die zarteste Versuchung, seit es Nahverkehr gibt.
Aber für jede Tür gilt: bitte erst aussteigen lassen!

Frankreich

tramvent_06_Nantes

In Nantes wird seit der Eröffnung 1985 inzwischen die 2. Generation neuer Fahrzeuge eingesetzt.

Dank Joel, von dem fast alle Bilder stammen werfen wir heute einen Blick nach Frankreich, wo die Straßenbahn eine Renaissance erlebt, die zumindest europaweit einmalig ist.
1985 in Nantes entstanden bis heute 20 weitere Betriebe, zwei weitere werden derzeit gebaut. Bis dato gab es lediglich noch in drei Städten (Lille, Marseille, St. Etienne) Trambahnen.

tramvent_06_Marseille

Marseille gehört zu den Städten in Frankreich, die ihre Tram nie eingestellt haben.

Selbst Paris führte die Straßenbahn wieder ein. Dort hat sie die zentralen Arrondissements jedoch noch nicht erreicht. In den Außenbezirken erfüllt sie Tangenten- und Zubringeraufgaben; von einem zusammenhängenden Netz dort ist man noch weit entfernt.

tramvent_06_Toulouse

ZU den „jüngeren“ Straßenbanbetrieben gehört der 201o eröffnete. (Bild: Maria Neubauer)

In Deutschland wurden im Vergleichszeitraum zwei Betriebe (Bremerhaven und Wuppertal) eingestellt, aber nur in Heilbronn, Oberhausen und Saarbrücken wieder welche eröffnet. (In Naumburg wurde die Trambahn nach der Wende eingestellt, aber dank starker privater Initiative wieder eröffnet.)
Fairerweise muss man noch Weil am Rhein und Kehl nennen. Beide Städte werden seit Kurzem von den Nachbarstädten Basel und Strasbourg mit der Straßenbahn angebunden.

tramvent_06_Nizza

Unter den Dächern von Nizza wird in der Fußgängerzone mit Batterien gefahren.

Auch wenn die Fronten anderes suggerieren, ist der Wagenpark in Frankreich recht monoton. Er setzt sich größtenteils aus Fahrzeugen aus den Serien Citadis 301/401 und dem Nachfolger 302/402 von Alstom zusammen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s